Songbird

Songbird 2.2.0.2453

Mediaplayer mit integriertem Internet-Browser

Songbird stattet Windows-PCs mit einem Musik-Player der modernen Art aus. Die kostenlose Software verbindet typische Elemente eines Mediaplayers mit Bausteinen aus dem Browser Mozilla Firefox. In der Szene handelt man das Open-Source-Programm als mögliche Alternative zu iTunes aus dem Hause Apple. So verwundert es nicht, dass sich die Oberfläche optisch stark an besagtem Mediaplayer orientiert. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Songbird stattet Windows-PCs mit einem Musik-Player der modernen Art aus. Die kostenlose Software verbindet typische Elemente eines Mediaplayers mit Bausteinen aus dem Browser Mozilla Firefox. In der Szene handelt man das Open-Source-Programm als mögliche Alternative zu iTunes aus dem Hause Apple. So verwundert es nicht, dass sich die Oberfläche optisch stark an besagtem Mediaplayer orientiert.

Songbird verbindet unter einer Haube einen vollwertigen Musik-Verwalter, einen auf Audio-Formate spezialisierten Internetbrowser und einen einfachen Mediaplayer. Einerseits importiert man die bereits auf der lokalen Festplatte vorhandene Musik in die integrierte Bibliothek. Andererseits durchstöbert Songbird Web-Seiten nach MP3-Dateien und Stücken in anderen Audioformaten. Mit wenigen Mausklicks erzeugt man daraus eine dynamische Abspiellisten – inklusive Informationen wie Interpret, Album oder Songtitel. Das integrierte Player-Modul bietet grundlegende Abspielfunktionen und gibt Songs von lokalen wie auch von Online-Quellen wieder.

Darüber hinaus verbindet Songbird den heimischen PC bequem mit Podcasts, Musik-Downloadportalen und Online-Radiosendern. Mit von der Partie sind zudem zahlreiche Links zu interessanten Webseiten rund um das Thema Musik.

Fazit Songbird läuft rund und lädt nach dem ersten Start sogar gewünschte Zusatzmodule direkt nach. Die Oberfläche ist übersichtlich aufgebaut und die meisten Programmfunktionen findet man auf Anhieb. Leider fehlen Songbird jedoch erweiterte Abspielfunktionen wie etwa ein Equalizer. Zudem würde das bereits seit geraumer Zeit angekündigte CD-Brennmodul den Funktionsumfang komplettieren. Unter dem Strich bleibt ein Mediaplayer mit interessanten Internetfunktionen, der jedoch immer noch ein wenig unfertig wirkt.

Änderungen

  • Die Synchronisierung der Playlists mit Android-Geräten wurde verbessert.

Songbird unterstützt die folgenden Formate

MP3, AAC, Ogg Vorbis, FLAC, WMA
Songbird

Download

Songbird 2.2.0.2453

Nutzer-Kommentare zu Songbird

  • Buschhocker

    von Buschhocker

    "Freigestalltbarer Mediaplayer"

    Songbird hat tatsächlich etwas aus sich gemacht. Wer sich an die Vorversion errinert der weiß das für kleine probleme ma... Mehr.

    Getestet am 29. Juni 2009